Kupplung wechseln in Braunschweig

(5)
Kupplung-Service wurde im Durchschnitt mit 4,9 Sternen bewertet.

Stellen Sie beim Fahren durch die Braunschweiger Innenstadt häufiger fest, dass Sie die Gänge Ihres Autos nur mit Mühe einlegen können oder dass es beim Schalten krachende Geräusche gibt? Dann sollten Sie dringend eine Werkstatt aufsuchen, denn beide Phänomene weisen auf Schäden an der Kupplung hin. Aber keine Sorge! Mit autoservice.com finden Sie schnell und zuverlässig eine Werkstatt inkl. Fixpreis-Angebote für den Kupplungswechsel in Braunschweig!

  • Fair & transparent:
    Angebote zum Festpreis
  • Schnell & bequem:
    Online-Termin-Auswahl
  • Regional:
    Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Kompetent & professionell:
    Qualifizierte Fachwerkstätten

In wenigen Schritten zu Ihrem Werkstatt-Angebot

Die HSN finden Sie unter Punkt 2.1. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. 0603.

Die TSN finden Sie unter Punkt 2.2. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. AKC.

select
select
select

So finden Sie Ihre Werkstatt für den Kupplungswechsel in Braunschweig
Wenn Sie einer von knapp 128.000 Autobesitzern in Braunschweig sind, geben Sie einfach Ihre Postleitzahl (z.B. die 38100 oder 38120) in die Suchleiste ein. Danach wählen Sie Ihre Automarke (z.B. BMW), das Fahrzeugmodell (z.B. Golf) und den Fahrzeugtyp aus. Nach dem Klick auf den Suchbutton zeigen wir Ihnen alle verfügbaren Servicepartner z.B. ganz in der Nähe von Bevenrode, Kanzlerfeld oder Waggum. Außerdem können Sie alle passenden Fixpreis-Angebote bequem am Bildschirm vergleichen und sich für das beste entscheiden. Einen Termin für den Kupplungswechsel können Sie gleich online vereinbaren. Telefonnummern, Mailadressen sowie Öffnungszeiten Ihrer Werkstatt finden Sie ebenfalls auf unserer Website. Starten Sie doch hier gleich Ihre Werkstattsuche!

So funktioniert es:

1
Fahrzeugdaten eingeben

2
Angebote vergleichen

3
zum Wunschtermin kaufen

Ihre Vorteile:

  • Günstige Werkstattpreise
  • Qualifizierte Anbieter aus Ihrer Region
  • Umfangreiche Zusatzleistungen auf Wunsch
  • Zahlung vor Ort nach erbrachter Leistung

Wann es Zeit für einen Kupplungstausch sein kann

Stottert Ihr Auto beim Anfahren oder haben Sie Mühe beim Berganfahren? Können Sie die Gänge nur mühsam einlegen oder rutschen Sie ab beim Kuppeln? Diese Beispiele können alle auf eine defekte Kupplung verweisen. Sollten Sie eines dieser Phänomene bei Ihrem Auto feststellen, ist der Gang zur Werkstatt nötig. Denn die Kupplung ist wichtig für Ihre Sicherheit! Unabhängig von konkreten Anlässen sollte die Kupplung bei jedem Auto in der Regel spätestens nach 100.000 Kilometern ausgetauscht werden, unabhängig davon, ob Sie einen von knapp 47.000 VW in Braunschweig fahren oder einen von ca. 6.200 Opeln. Im Rahmen einer Inspektion oder Wartung wird Ihre Kupplung normalerweise immer auch mitgeprüft. So wissen Sie immer, wann ein Tausch der Kupplung erforderlich wird. Wenn Sie wissen, wann der Kupplungswechsel bei Ihrem PKW ansteht, können Sie hier auf autoservice.com gleich eine passende Werkstatt in Ihrer Nähe finden!

So reduzieren Sie den Verschleiß Ihrer Kupplung

Eine Kupplung besteht aus zwei Scheiben, die mit hohem Druck aufeinandergepresst werden, um die Kraft vom Motor über das Getriebe auf die Räder zu übertragen. Dabei sind die Kupplungsscheiben jeweils am Schwungrad des Motors sowie an der Getriebewelle befestigt. Drücken Sie beim Fahren nun die Kupplung, werden die beiden Scheiben auseinandergedrückt und Sie können einen neuen Gang einlegen. Der Motor ist in dieser Zeit im Leerlauf. Wenn Sie jetzt die Kupplung lange „kommen“ lassen, schleifen beide Scheiben aneinander. Auf diese Weise wird der Verschleiß der Kupplung erzeugt. Wenn Sie folglich den Verschleiß Ihrer Kupplung verringern wollen, sollten Sie auf unnötiges „Schleifenlassen“ der Kupplung verzichten. Grundsätzlich nutzt sich die Kupplung immer stärker im Stadtverkehr ab. Wenn Sie also häufig in der Braunschweiger Innenstadt unterwegs sind, müssen Sie voraussichtlich häufiger zum Kupplungswechsel in die Werkstatt.

Das wird beim Kupplungswechsel gemacht

Eigentlich hört sich alles ganz einfach an: Getriebe ausbauen, Kupplung ausbauen, neue Kupplung montieren und Getriebe wieder einbauen, fertig! Doch diese Arbeitsschritte erfordern nicht nur viel Konzentration, da dabei viele verschiedene Bauteile montiert und demontiert werden müssen, sondern auch viel Zeit. In der Regel dauert ein Kupplungswechsel deshalb meist mehr als 3,5 Stunden. Aufgrund des großen Zeitaufwands wird üblicherweise auch immer der komplette Kupplungssatz getauscht, da der Kosten-Materialaufwand beim Tausch von nur wenigen Kupplungsteilen unverhältnismäßig wäre.

Finden Sie jetzt bequem online eine Werkstatt für den Kupplungswechsel in Braunschweig, inklusive günstiger Festpreis-Angebote!

Kupplungswechsel in weiteren Städten: