Hauptuntersuchung in Duisburg

(92)
Hauptuntersuchung wurde im Durchschnitt mit 4,8 Sternen bewertet.

Die Hauptuntersuchung in Duisburg steht an und Sie benötigen noch eine zuverlässige Werkstatt für Ihr Auto? Mit autoservice.com ist das kein Problem! Wir liefern Ihnen im Handumdrehen passende erkstätten in Ihrer Nähe und günstige Festpreis-Angebote für den TÜV gleich dazu!

Nutzen Sie die Vorteile von autoservice.com und buchen Ihre Werkstatt-Termine ganz bequem online:

  • Fair & transparent:
    Angebote zum Festpreis
  • Schnell & bequem:
    Online-Termin-Auswahl
  • Regional:
    Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Kompetent & professionell:
    Qualifizierte Fachwerkstätten

In wenigen Schritten zu Ihrem Werkstatt-Angebot

select

Die HSN finden Sie unter Punkt 2.1. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. 0603.

Die TSN finden Sie unter Punkt 2.2. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. AKC.

select
select

So geht’s: Geben Sie Ihre Postleitzahl (z.B. 47051) in die Suchleiste ein. Danach wählen Sie Ihre Automarke, Ihr Fahrzeugmodell sowie den Fahrzeugtyp im Dropdown-Menü aus. Alternativ können Sie auch über die HSN/TSN suchen. Diese Nummern finden Sie auf Ihrem Fahrzeugschein. Nach dem Klick auf den roten Suchbutton erscheinen sofort alle Werkstätten für die Hauptuntersuchung in Duisburg auf Ihrem Bildschirm, z.B. in der Nähe von Duissern, Beeck oder Großenbaum.

Sie wählen dann das beste Angebot aus und nehmen bequem online Kontakt zur Werkstatt auf, um einen Termin zu vereinbaren. Selbstverständlich können Sie auch anrufen (Ortsvorwahl 0203) oder mailen. Die Kontaktdaten sowie die Öffnungszeiten der Werkstatt finden Sie auf unserer Website. Mit dem praktischen Routenplaner finden Sie außerdem gleich den schnellsten Weg zum Anbieter!

So funktioniert es:

1
Fahrzeugdaten eingeben

2
Angebote vergleichen

3
zum Wunschtermin kaufen

Ihre Vorteile:

  • Günstige Werkstattpreise
  • Qualifizierte Anbieter aus Ihrer Region
  • Ersatzteile in Erstausrüsterqualität
  • Umfangreiche Zusatzleistungen auf Wunsch
  • Zahlung vor Ort nach erbrachter Leistung

Was wird bei der HU in Duisburg geprüft?

Viele Autobesitzer denken, dass die Bestandteile der HU von Bundesland zu Bundesland variieren. Doch ganz gleich, ob Sie Ihre HU in Flensburg, Wolfenbüttel oder in Duisburg durchführen lassen, die Bestandteile der Prüfung sind immer gleich und werden seit 1951 in der StVZO festgelegt.
Geprüft werden bei Ihrem Auto auch:

  • die Bremsen
  • die Reifen
  • die Karosserie
  • der Auspuff (seit 2010 wird die Abgasuntersuchung (AU) gemeinsam mit der HU durchgeführt)
  • die Lenkung
  • die Beleuchtung
  • die Elektrik
  • Scheiben, Pedale und Spiegel
  • Sitze und Sicherheitsgurte
  • Airbags, ESP, ABS und weitere elektronische Sicherheitssysteme
Auch im Fahrzeugschein eingetragene Tuning-Elemente sowie Anbauten werden von den Prüfern genau unter die Lupe genommen.

Gibt es nichts zu beanstanden, erhalten Sie die neue Plakette sowie eine Prüfbescheinigung. Werden Mängel entdeckt, listen die Prüfer diese im Prüfbericht auf, damit die Mängel in einer Werkstatt schnell beseitigt werden können. Danach haben Sie die Möglichkeit, Ihren Wagen erneut vorzuführen.

Unsere Empfehlung: Vor allem bei älteren Fahrzeugen kann es sich lohnen, vor der fälligen HU eine Inspektion durchführen zu lassen. So sind bereits im Vorfeld alle eventuellen Defekte repariert und Sie haben sich eine zweite TÜV-Prüfung erspart.

Warum übernimmt die Hauptuntersuchung in Duisburg?

Die allgemein verbindliche Hauptuntersuchung wird seit 1951 bei allen in Deutschland angemeldeten Kfz jedes zweite Jahre durchgeführt. Die Prüfung übernehmen dabei nicht staatliche Kontrolleure, sondern Kfz-Sachverständige, die dazu bemächtigt wurden. In den ersten Jahren erfüllte diese Aufgabe vorwiegend der TÜV, weshalb heute von der HU immer noch als „ TÜV“ gesprochen wird. Inzwischen sind noch weitere Institutionen befugt, die Hauptuntersuchung in Duisburg durchzuführen, hierzu zählen u.a. die DEKRA, die KÜS oder die GTÜ.

Kosten für die HU

Im Bundesdurchschnitt liegen die Preise für die HU zwischen 80 und 120 EUR. Wie viel Sie in Duisburg für die Hauptuntersuchung bezahlen müssen, finden Sie ganz schnell mit unserer Werkstattsuche heraus. Denn wir liefern Ihnen nicht nur Adressen, sondern gleich auch Fixpreise!

Wie oft ist die Hauptuntersuchung fällig?

Haben Sie sich gerade einen Neuwagen zugelegt? Dann können Sie noch drei Jahre bis zur nächsten HU warten. Fahren Sie aber einen von knapp 234.000 Pkw in Duisburg, müssen Sie alle zwei Jahre zur Kontrolle. Es ist wichtig, dass Sie diesen Termin nicht verpassen, denn sonst können Bußgelder, ein Punkt in Flensburg sowie das Erlöschen des Versicherungsschutzes drohen.

Finden Sie jetzt mit autoservice.com eine passende Werkstatt für die Hauptuntersuchung in Duisburg ganz in Ihrer Nähe!