Bremsbeläge wechseln in Mainz

(90)
Bremsen-Service wurde im Durchschnitt mit 5 Sternen bewertet.

Sie fahren eines von knapp 97.000 Autos in Mainz und sind auf der Suche nach einer zuverlässigen Werkstatt in der Nähe, weil die Bremsbeläge gewechselt werden müssen? Dann sind Sie auf autoservice.com genau richtig! Denn mit unserer schnellen Online-Suche finden Sie ganz einfach die passende Werkstatt in Mainz und erhalten gleich günstige Fixpreis-Angebote dazu.

  • Fair & transparent:
    Angebote zum Festpreis
  • Schnell & bequem:
    Online-Termin-Auswahl
  • Regional:
    Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Kompetent & professionell:
    Qualifizierte Fachwerkstätten

In wenigen Schritten zu Ihrem Werkstatt-Angebot

Die HSN finden Sie unter Punkt 2.1. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. 0603.

Die TSN finden Sie unter Punkt 2.2. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. AKC.

select
select
select
select

Und so gehen Sie vor: Geben Sie den Namen Ihres Wohnorts oder die Postleitzahl (z.B. 55116) in die Suchleiste ein. Anschließend wählen Sie Ihre Fahrzeugmarke (z.B. BMW, Audi oder VW), Ihr Fahrzeugmodell (z.B. 3er, A3 oder C 180) sowie den Fahrzeugtyp (z.B. Avant, Kombi) aus. Zum Schluss klicken Sie einfach auf den roten Suchbutton und fertig. Schon listen wir Ihnen alle Werkstätten in Mainz auf, wo Sie Ihre Bremsen kontrollieren und die Bremsbeläge wechseln lassen können, so z.B. in Bretzenheim, Drais oder Finthen.

Wenn Sie sich dann für ein Angebot entschieden haben, nehmen Sie direkt online Kontakt mit der Werkstatt auf und vereinbaren einen Termin. Alle Rufnummern, E-Mail-Adressen sowie die Öffnungszeiten und weitere Services finden Sie auf unserer Website.

So funktioniert es:

1
Fahrzeugdaten eingeben

2
Angebote vergleichen

3
zum Wunschtermin kaufen

Ihre Vorteile:

  • Günstige Werkstattpreise
  • Qualifizierte Anbieter aus Ihrer Region
  • Ersatzteile in Erstausrüster-Qualität
  • Umfangreiche Zusatzleistungen auf Wunsch
  • Zahlung vor Ort nach erbrachter Leistung

Wann müssen die Bremsbeläge gewechselt werden?

Es gibt unterschiedliche Anzeichen für einen starken Verschleiß der Bremsbeläge. Je nach Ausstattung informiert Sie z.B. die Verschleißanzeige an Ihrem Bordcomputer darüber, dass die Beläge bald getauscht werden müssen. Führen Sie ein Wartungsheft, kann auch dort vermerkt sein, wann ein Austausch der Beläge stattfinden sollte. Spätestens aber, wenn die Verschleißgrenze des Herstellers erreicht wurde, ist der Gang in die Werkstatt anzutreten.

Da die Funktionstüchtigkeit der Bremsanlage maßgeblich für Ihre Sicherheit im Straßenverkehr verantwortlich ist, sollten Sie unabhängig vom Verschleiß der Bremsbeläge mindestens ein Mal im Jahr die Bremsen kontrollieren lassen. So stellen Sie sicher, dass Ihre Bremse immer einwandfrei arbeitet.

Sollten Sie jedoch häufig mit Ihrem Auto in der Mainzer Innenstadt unterwegs sein, kann ein Wechsel auch schon nach 10.000 gefahrenen Kilometern nötig sein. Denn durch das häufige und starke Bremsen im Stadtverkehr verschleißen die Bremsbeläge schneller.

Kosten für den Wechsel der Bremsbeläge in Mainz

Die Frage nach den konkreten Kosten für einen Bremsenwechsel verläuft bei der Suche im Internet oftmals unbefriedigend. Nicht so auf autoservice.com: Denn wir liefern Ihnen nicht nur Adressen mit passenden Servicepartnern in Ihrer Nähe, sondern attraktive Fixpreis-Angebote gleich dazu! So wissen Sie sofort, wie teuer es wird, wenn Sie eine Mainzer Werkstatt mit dem Wechsel der Bremsbeläge bei Ihrem Auto beauftragen.

Die Höhe der Kosten hängt u.a. davon ab, welche Fahrzeugmarke Sie fahren (z.B. einen von ca. 10.900 Opel oder einen von ca. 8.100 BMWs in Mainz) und welche Art von Kfz-Werkstatt Sie aufsuchen. Selbstverständlich beeinflusst es auch den Preis, ob Sie nur die Beläge der Vorderachse wechseln lassen oder auch die der Hinterachse.

Unser Spartipp: Kombinieren Sie doch einfach diesen mit einem weiteren Autoservice wie beispielsweise einem Ölwechsel, einer Inspektion oder einem Reifenwechsel. Dabei sparen Sie nicht nur Fahrtwege, sondern auch den einen oder anderen Euro für die Arbeitskosten.

Ein Angebot zum Beläge-Tausch enthält üblicherweise folgende Leistungen:

  • Demontage der verschlissenen Beläge
  • Einbau neuer Marken-Bremsbeläge
  • Vermessung der Bremsscheiben und Bremsklötze
  • Kontrolle der Bremsflüssigkeit
  • Entsorgung der alten Beläge
  • ggf. Ersatz von Verschleißmaterial
Alle Einzelheiten sind übersichtlich im Fixpreis-Angebot der ausgewählten Werkstatt aufgeführt.

Finden Sie jetzt mit autoservice.com eine zuverlässige Werkstatt in Mainz, in der Sie die Bremsbeläge Ihres Autos wechseln lassen können!