Achsvermessung in Stuttgart

(332)
Achsvermessung wurde im Durchschnitt mit 4,9 Sternen bewertet.

In Stuttgart leben mehr als 600.000 Menschen und mehr als 350.000 Fahrzeuge sind in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs angemeldet. Man darf also erwarten, dass die Werkstattdichte hoch ist. Doch wie findet man z.B. schnell eine zuverlässige und günstige Autowerkstatt für die Achsvermessung in Stuttgart, die auch noch in der Nähe liegt? Mit autoservice.com finden Sie die Antwort! Denn wir zeigen Ihnen ganz fix, wohin Sie Ihren PKW zur Achsvermessung bringen können und was der Service kostet.

  • Fair & transparent:
    Angebote zum Festpreis
  • Schnell & bequem:
    Online-Termin-Auswahl
  • Regional:
    Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Kompetent & professionell:
    Qualifizierte Fachwerkstätten

In wenigen Schritten zu Ihrem Werkstatt-Angebot

select

Die HSN finden Sie unter Punkt 2.1. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. 0603.

Die TSN finden Sie unter Punkt 2.2. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. AKC.

select
select

So finden Sie Ihre Werkstatt: Alles, was Sie für die Werkstattsuche benötigen, ist Ihre Postleitzahl (z.B. 70597), die Automarke, das Fahrzeugmodell sowie der Fahrzeugtyp. Mit Hilfe dieser Angaben starten Sie eine Abfrage unserer Datenbank. Sie erhalten dann alle verfügbaren Werkstätten in Ihrer Nähe aufgelistet und Sie können sich für ein Angebot entscheiden und auf Wunsch sofort online einen Termin für die Achsvermessung in Stuttgart vereinbaren. Wenn Sie lieber per Telefon oder Mail Kontakt aufnehmen wollen, finden Sie alle Informationen sowie die Öffnungszeiten ebenso bei uns. So geht die Werkstattsuche heute – jetzt eine Werkstatt für die Achsvermessung in Stuttgart einfach online finden – mit autoservice.com!

So funktioniert es:

1
Fahrzeugdaten eingeben

2
Angebote vergleichen

3
zum Wunschtermin kaufen

Ihre Vorteile:

  • Günstige Werkstattpreise
  • Qualifizierte Anbieter aus Ihrer Region
  • Ersatzteile in Erstausrüsterqualität
  • Umfangreiche Zusatzleistungen auf Wunsch
  • Zahlung vor Ort nach erbrachter Leistung

Sparen Sie Sprit und senken Sie den Verschleiß

Stuttgart gilt allgemein als Autostadt. Doch auch wenn die Straßen der Neckarmetropole in gutem Zustand sind, kommt es beim täglichen Fahren rund um Fernsehturm oder Killesberg immer wieder zu kleinen Schlägen, die auf das Fahrwerk einwirken. Auf diese Weise verschiebt sich die Achsgeometrie immer wieder ein Stückchen. Bleiben diese Fehler unbemerkt, kann dies mittelfristig zu Spurfehlern führen. Dann liegen die Reifen nicht mehr ganz flach auf der Fahrbahn auf und es erhöhen sich Rollwiderstand und Abrieb. Die Folge sind ein höherer Verschleiß von Rädern, Radaufhängung, Stoßdämpfern & Co. sowie ein erhöhter Kraftstoffverbrauch. Mit Hilfe einer Achsvermessung kann Ihre Stuttgarter Werkstatt schnell feststellen, wie es um die Achsgeometrie Ihres Wagens bestellt ist und Reparaturen oder Justierungen durchführen. Ist alles korrekt eingestellt, sparen Sie folglich Sprit- und Verschleißkosten.

Wann soll ich mein Auto zu Achsvermessung in die Werkstatt bringen?

Es gibt verschiedene Anlässe, weshalb eine Achsvermessung anstehen kann. Um Fehlern und Schäden am Fahrwerk vorzubeugen, sollten Sie die Achsen vermessen lassen, wenn Sie einen Gebrauchtwagen kaufen oder Ihr Auto in einen Unfall verwickelt war. Auch nach dem Umsteigen auf Alufelgen oder nach einem Reifenwechsel ist eine Achsvermessung angebracht. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, mindestens alle 24 Monate die Fahrwerksgeometrie neu vermessen zu lassen, ganz unabhängig davon, welche Automarke Sie fahren. Praktischerweise kombinieren Sie die Vermessung mit einer Inspektion, einem Reifenservice oder einer Reparatur. So sparen Sie sich auf jeden Fall schon zwei Fahrtwege.

Das wird bei der Achsvermessung in Ihrer Stuttgarter Werkstatt gemacht

Wenn Sie Ihren PKW zur Achsvermessung in die Werkstatt bringen, z.B. zu einem Servicepartner in Zuffenhausen, Möhringen, Degerloch oder an den Bobser, wird Ihr Auto zunächst für die Vermessung vorbereitet. Im Rahmen der „Konditionierung“ passt der KFZ-Mechaniker bei manchen Automarken den Höhenstand der Räder an die Vorgaben des Herstellers an. Hierfür werden entweder Gewichte im Auto ausgelegt oder das Fahrwerk wird heruntergespannt. Oftmals wird dann noch eine Felgenschlagkompensation durchgeführt. Dabei misst der Mechaniker den Schlag der Felgen und speichert die Werte im Achsmesscomputer. Für die folgende Achsvermessung nutzt die Werkstatt ein Gerät, das mit Hilfe von Laser Spur, Sturz und Nachlauf von Achsen und Rädern misst. Die Winkelmaße und Abstände werden im Computer direkt mit den Vorgaben des Herstellers verglichen. Gibt es Abweichungen, müssen Nachjustierungen oder Reparaturen bzw. der Austausch von Verschleißteilen erfolgen.

Das kostet eine Achsvermessung in Stuttgart

Wenn Sie Ihre Werkstatt für die Achsvermessung in Stuttgart mit autoservice.com suchen, wissen Sie schnell, wohin Sie Ihr Auto bringen können und auch, was der Service kosten kann. Denn wir zeigen bei gängigen Leistungen Festpreis-Angebote an, die unsere Servicepartner im System hinterlegen. Darin sind alle Arbeiten für eine Achsvermessung enthalten, wie auch das Prüfen von Lenkung und Reifendruck. Profitieren Sie also von voller Kostenkontrolle und Preistransparenz auf autoservice.com!