Achsvermessung in Kiel

(332)
Achsvermessung wurde im Durchschnitt mit 4,9 Sternen bewertet.

Sie leben in Friedrichsort, Pries, Wik oder Brunswik und suchen eine Werkstatt für die Achsvermessung in Kiel, die auch noch in Ihrer Nähe liegt? Außerdem würden Sie gerne schon vorher wissen, was dieser Service für Ihr Auto kostet? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Denn mit der schnellen Werkstattsuche von autoservice.com zeigen wir Ihnen neben passenden Adressen in Kiel auch gleich günstige Fixpreis-Angebote für alle gängigen Automarken!

  • Fair & transparent:
    Angebote zum Festpreis
  • Schnell & bequem:
    Online-Termin-Auswahl
  • Regional:
    Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Kompetent & professionell:
    Qualifizierte Fachwerkstätten

In wenigen Schritten zu Ihrem Werkstatt-Angebot

select

Die HSN finden Sie unter Punkt 2.1. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. 0603.

Die TSN finden Sie unter Punkt 2.2. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. AKC.

select
select

Achsvermessung in Kiel – Kosten und Adressen: Mit autoservice.com wissen Sie sofort, was die Achsvermessung in Kiel kostet. Denn wir zeigen Ihnen Adressen und günstige Fixpreis-Angebote zugleich an. Für die Suche benötigen wir lediglich Ihre Postleitzahl (z.B. die 24105, 24159 oder 24116), Ihre Automarke, den Fahrzeugtyp und das Fahrzeugmodell. Sie können aber auch gleich die HSN/TSN verwenden, um die Suche noch genauer zu gestalten.

Wir zeigen Ihnen alle Werkstätten in Kiel an, deren Angebote exakt zu Ihrem Auto passen und die in Ihrer Nähe liegen! Sie können sofort über das Internet einen Termin vereinbaren. Falls Sie lieber anrufen oder per Mail Kontakt aufnehmen wollen, finden Sie alle Kontaktdaten sowie die Öffnungszeiten hier auf unserer Website!

Jetzt eine nahegelegene Autowerkstatt für die Achsvermessung in Kiel inkl. Festpreis-Angebot online finden – mit autoservice.com!

So funktioniert es:

1
Fahrzeugdaten eingeben

2
Angebote vergleichen

3
zum Wunschtermin kaufen

Ihre Vorteile:

  • Günstige Werkstattpreise
  • Qualifizierte Anbieter aus Ihrer Region
  • Ersatzteile in Erstausrüsterqualität
  • Umfangreiche Zusatzleistungen auf Wunsch
  • Zahlung vor Ort nach erbrachter Leistung

Wenn das Auto nicht in der Spur ist

Sollte es vorkommen, dass Ihr Auto leicht nach links oder rechts lenkt, obwohl Sie das Lenkrad gerade halten, kann dies ein Hinweis auf Probleme mit der Fahrwerksgeometrie sein. Wenn dazu noch die Reifen unterschiedlich stark abgefahren sind und eine abweichende Profiltiefe aufweisen, sollten Sie umgehend Ihre Achsen vermessen lassen. Denn dann kann Ihre Kieler Werkstatt schnell herausfinden, ob Räder und Achsen lediglich neu justiert werden müssen oder ob ein Tausch von Verschleißteilen bzw. Reparaturen erforderlich sind.

Sprit sparen, Verschleiß verringern

Sobald die Achsgeometrie stimmt, senken Sie den Verschleiß von Reifen, Spurstangen, Radlagern oder Achsen. Zugleich verringern sich dadurch der Rollwiderstand und der Abrieb, wodurch wiederum der Kraftstoffverbrauch reduziert wird. Mit Hilfe einer Achsvermessung können Sie als langfristig Betriebskosten und Spritverbrauch senken. So schonen Sie außerdem die Umwelt.

Empfehlenswert ist es deshalb, eine Achsvermessung auch in folgenden Fällen durchzuführen:

  • beim Kauf eines Gebrauchtwagens
  • nach der Montage von Alufelgen oder breiteren Felgen
  • nach einem Unfall, an dem Ihr Auto beteiligt war
  • nach dem Reifenwechsel
Ratsam ist es darüber hinaus, die Achsgeometrie alle 24 Monate prüfen zu lassen, z.B. im Rahmen einer Inspektion oder einer Wartung.

Spur, Sturz, Nachlauf – alles wird bei der Achsvermessung kontrolliert

Für die Achsvermessung verwendet Ihre Kieler Werkstatt einen Messcomputer. Zuvor muss Ihr PKW jedoch auf Dreh- bzw. Schiebeuntersätze platziert werden. Dann erfolgt die sogenannte „Konditionierung“. Hier wird der Höhenstand an die vom Hersteller vorgegebenen Werte angepasst. Dafür muss ggf. das Fahrwerk heruntergespannt werden oder es werden Gewichte im Fahrzeug verteilt.

Schließlich misst der Computer mit Hilfe eines Lasers die Winkel und Abstände von Sturz, Spur und Nachlauf der Vorder- und Hinterachse. Die Ist-Werte werden dann mit den Soll-Vorgaben der Autohersteller verglichen. Wenn Abweichungen bestehen, muss nachjustiert oder repariert werden. Eine Ausgangsvermessung sollte dann alle exakten Werte bestätigen. Die eigentliche Achsvermessung dauert nur wenige Minuten. Neben der Messung prüft Ihre Werkstatt außerdem die Lenkung und die Radlager sowie das Spiel von Achs- und Spurstangen.