Achsvermessung in Hannover

(334)
Achsvermessung wurde im Durchschnitt mit 4,9 Sternen bewertet.

Sie leben in der niedersächsischen Landeshauptstadt und suchen eine Autowerkstatt für die Achsvermessung? Sie leben z.B. am Maschsee, bei Ricklingen oder in Buchholz-Kleefeld und die Werkstatt sollte in der Nähe liegen? Gerne helfen wir Ihnen weiter! Denn mit autoservice.com haben Sie Zugriff auf eine herstellerübergreifende Datenbank, mit der Sie superschnell online einen Servicepartner für die Achsvermessung in Hannover und passende Fixpreis-Angebote dazu finden!

  • Fair & transparent:
    Angebote zum Festpreis
  • Schnell & bequem:
    Online-Termin-Auswahl
  • Regional:
    Werkstätten in Ihrer Nähe
  • Kompetent & professionell:
    Qualifizierte Fachwerkstätten

In wenigen Schritten zu Ihrem Werkstatt-Angebot

select

Die HSN finden Sie unter Punkt 2.1. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. 0603.

Die TSN finden Sie unter Punkt 2.2. auf Ihrem Fahrzeugschein, z.B. AKC.

select
select

In drei Schritten zum Termin für die Achsvermessung in Hannover: Sollten Sie bereits festgestellt haben, dass Ihre Reifen ungleichmäßig abgefahren sind, ist es Zeit für eine Achsvermessung. So kommen Sie in drei Schritten zu Ihrem Termin:

  1. Geben Sie Ihre Postleitzahl (z.B. 30159) ein, wählen Sie Automarke, Fahrzeugmodell und Fahrzeugtyp aus. Starten Sie die Suche.
  2. Wählen Sie das beste Angebot aus.
  3. Vereinbaren Sie gleich online einen Termin für die Achsvermessung in Ihrer ausgewählten Werkstatt.
Eine Antwort erhalten Sie in der Regel spätestens am nächsten Werktag. Telefonnummern, Öffnungszeiten und Mail-Adressen finden Sie ebenfalls auf unsere Website. Jetzt schnell und unkompliziert online eine Werkstatt für die Achsvermessung in Hannover finden – natürlich mit autoservice.com!

So funktioniert es:

1
Fahrzeugdaten eingeben

2
Angebote vergleichen

3
zum Wunschtermin kaufen

Ihre Vorteile:

  • Günstige Werkstattpreise
  • Qualifizierte Anbieter aus Ihrer Region
  • Ersatzteile in Erstausrüsterqualität
  • Umfangreiche Zusatzleistungen auf Wunsch
  • Zahlung vor Ort nach erbrachter Leistung

Ungleichmäßig abgefahrene Reifen erhöhen Spritverbrauch

Wenn Sie feststellen, dass Sie beim Geradeauslenken bereits leicht nach links oder rechts abgleiten, sollten Sie schnell eine KFZ-Werkstatt aufsuchen. Denn dann scheint es einen Fehler in der Achsgeometrie zu geben. Dies ist in diesem Fall nicht nur gefährlich, sondern führt auch dazu, dass Ihre Reifen ungleichmäßig abgefahren werden und dadurch der Verschleiß von Rädern, Radaufhängung und Stoßdämpfern stärker wird. Dadurch steigt auch der Spritverbrauch.

Empfehlenswert ist es, die Achsvermessung in Hannover und anderswo alle zwei Jahre durchführen zu lassen. Außerdem sollten Sie die Achsen nach einem Unfall prüfen lassen. Auch nach dem Gebrauchtwagenkauf ist eine Achsvermessung Pflicht. So können Schäden an der Fahrwerksgeometrie schnell ermittelt und ggf. gleich behoben werden.

Unser Tipp: Lassen Sie Ihre Achsen doch beim nächsten Reifenservice oder bei einem Ölwechsel vermessen. So sparen Sie sich zwei zusätzliche Fahrtwege und späteren Ärger mit ungleich abgefahrenen Reifen!

So teuer wird die Achsvermessung in Hannover

Bei autoservice.com finden Sie Kfz-Werkstätten mit Fixpreis-Angeboten. So wissen Sie mit Hilfe unserer Werkstattsuche schnell, wie viel Sie für die Achsvermessung in Hannover bezahlen müssen. Durch die herstellerspezifische Suche erfahren Sie außerdem ganz genau, was Sie für diesen Service bei Ihrem Audi, Opel, Mercedes oder einer anderen gängigen Automarke einplanen müssen.

In der Regel kostet die einfache Achsvermessung zwischen 20 und 50 EUR. Teurer wird es, wenn Ihre Werkstatt nach der Messung Anpassungen vornehmen oder ggf. Verschleißteile austauschen muss. Die genauen Leistungen entnehmen Sie bitte Ihrem Angebot!

So läuft die Achsvermessung ab

Bei der Achsvermessung in Ihrer Hannoveraner Werkstatt werden sowohl die Hinter- als auch die Vorderachse elektronisch mit Hilfe eines Lasers vermessen. Hierfür wird Ihr Auto auf einen Dreh- bzw. Schiebeuntersatz befahren. Dies ist wichtig, damit die Achsen des Fahrzeugs exakt gleich stehen. Danach wird u.a. die Einschlagroutine verwendet, um die Stellung von Spur, Sturz und Nachlauf zu ermitteln. Geprüft werden darüber hinaus auch der Radversatz sowie Spreizung und Fahrachs- sowie Spurdifferenzwinkel. Die bei der Messung ermittelten Ist-Werte werden den Soll-Werten der Hersteller gegenübergestellt. Gibt es zu starke Abweichungen außerhalb der Toleranz, müssen entweder Nachjustierungen erfolgen oder Verschleißteile ausgewechselt werden.

Achsvermessung in weiteren Städten: